SPD-Ratsfraktion - Sozial. Gerecht. Für Flensburg.

Heute 27.03.17

SPD-Flensburg
19:30 Uhr, OV-Mitte: Mitgliederversammlung, Bürgerbüro Hafe...

Medieninformationen der SPD Flensburg

Ratsversammlung im LIVE-Stream

Ratsversammlung LIVE

Webmaster
Andrea Helgert
QR-Code
QR-Code
Flensburger Rundschau

Informationen der SPD-Ratsfraktion - die Flensburger Rundschau

Willkommen bei der SPD-Ratsfraktion Flensburg

 

Für unser Flensburg!

 

Herzlich willkommen auf der Seite der SPD-Ratsfraktion! 

Hier wollen wir Sie darüber informieren, wie sich unser politisches Leitmotiv in der praktischen Arbeit widerspiegelt: Wir stehen für ein sozial gerechtes Flensburg. In unserem Arbeitsprogramm haben wir deutlich gemacht, mit welcher Grundausrichtung wir arbeiten und welche Ziele wir erreichen wollen. Wir wünschen uns Flensburg als lebendiges, pulsierendes Oberzentrum der Region - geprägt von Innovation, Beschäftigung und Lebensqualität und als sozial gerechte Stadt, in der Chancengleichheit nicht nur eine leere Floskel ist. Dafür brauchen wir eine leistungsfähige Infrastruktur, eine gezielte Arbeitsmarktpolitik, soziale Gerechtigkeit und eine Bildungsoffensive.

Mit freundlichen Grüßen

Helmut Trost

(Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion)

SPD-Ratsfraktion Flensburg
- Rathaus, Zimmer H 47 -
 
Postanschrift:
SPD-Ratsfraktion
Ratshausplatz 1
24937 Flensburg
 
 
Tel.: (0461) 85-2759
Fax: (0461) 85-1700
 
Bürozeiten:
Mo: 16:00 bis 18:00
Di, Mi, Fr: 9:00 bis 12:00
Do: 9:00 bis 16:00
 
Büroteam:
Andrea Helgert
Regina Porath
Veröffentlicht von SPD-Flensburg am: 26.02.2017, 11:07 Uhr (699 mal gelesen)
[SPD]
Auf dem Kreisparteitag am 25.Februar  wurden drei neue Beisitzer in den Kreisvorstand gewählt. Neu hinzugekommen sind: Jolyn Muijsers, bereits Vorsitzende der AsF, Stefanie Paulsen-Wülfing und Christian Dobrick von den JUSOS. Somit ist der Kreisvorstand Flensburg wieder komplett.

 
Veröffentlicht von SPD-Fraktion Flensburg am: 10.02.2017, 13:52 Uhr (311 mal gelesen)
[Allgemein]
Der Beschluss zur Qualitätsoffensive in unseren Kitas wurde Ende 2015 einstimmig gefasst - auch mit den Stimmen von WiF und FDP. Alle waren sich damals darin einig, dass man das Konzept für die notwendige Finanzierung noch gemeinsam entwickeln wollte. Schade, dass sich jetzt nicht mehr alle Fraktionen der Verantwortung stellen wollen. Kommunalpolitisch aktiv zu sein bedeutet auch sich der Verantwortung zu stellen und sich nicht wegzudrücken, wenn Antworten gefragt sind.

 
Veröffentlicht von SPD-Fraktion Flensburg am: 15.01.2017, 18:13 Uhr (429 mal gelesen)
[Allgemein]
Am 15. Januar 2017 war es soweit: Amtsantritt der neuen Oberbürgermeisterin. Im Juni 2016 hatte Simone Lange, die als Kandidatin von SPD, CDU und Grünen kandidiert hatte, einen überzeugenden Wahlsieg errungen. Die harte Arbeit im Wahlkampf und ihr intensives politisches Engagement für unsere Stadt wurden von den Wählerinnen und Wählern honoriert. Schon im ersten Wahlgang erreichte sie die absolute Mehrheit.

 
Veröffentlicht von SPD-Fraktion Flensburg am: 06.01.2017, 10:14 Uhr (464 mal gelesen)
[Kommunalpolitik]
Bei der SPD-Ratsfraktion stehen personelle Veränderungen an. Als Ratsherren neu verpflichtet werden demnächst Stefan Trahn (Verpflichtung in der Ratsversammlung am  12. Januar 2017)) sowie  Gerhard Schmitz (Verpflichtung in der Ratsversammlung am 2. Februar 2017). Sie sind Nachrücker von der Liste der SPD, nachdem  Stephan Kienaß und Thomas Zinke in diesen Tagen bekannt gegeben haben, dass sie ihr Ratsmandat zurückgeben.

 

169146 Aufrufe seit November 2002        
 
Der Fraktionsvorsitzende Helmut Trost

 

Unser Programm für unser Flensburg

Klimapolitk in Flensburg

Sozialdemokratische Kommunalpolitik

 

Behinderte Menschen in der SPD